Werdegang - Qualifikation:

Homöopathie - Shiatsu Massage - Familiensystemische Aufstellungen



Geboren 1961, Abitursabschluß Gymnasium Oberursel 1981

Seit März 1993 arbeite ich in meiner eigenen Homöopathischen Praxis.

Von 1994- 2007 war ich ordendliches Mitglied des Homöopathie Forums.

danach Mitglied im VKHD seit 2007.



Homöopathie:

1985 - 1988 - dreijährigen Heilpraktiker Ausbildung in Hochheim lernte ich die klassische Homöopathie von meinem
ersten Lehrer Gerhard Weis kennen, der mich sehr inspiriert hatte und mein Interesse für die Hömöopathie erweckte.

In dieser Zeit begannen eigene homöopathische Arbeitskreise und ich besuchte Arbeitskreise und Seminare von Bernd Schuster.

1987 - 1988 - Einige Homöopathie Seminare bei Ravi Roy.

30.06.1988 - Erfolgreicher Abschluß meiner Heilpraktiker- Amtsarzt Prüfung in Aschaffenburg.

1988 - Geburt meines ersten Sohnes, der ausschließlich homöopathisch behandelt wurde: d.h. er hat niemals Antibiotika,
Cortison oder Impfungen bekommen. Was keinesfalls einfach war, denn er fieberte immer sehr hoch, bekam auch einmal
einen Fieberkrampf ... (Bei dieser Begebenheit habe ich die Homöopathie Wunder geschehen lassen gesehen!)

1996 - Geburt meines zweiten Sohnes. Er ist ebenso ein Kind der Homöopathie und ohne Impfungen oder schulmedizinische
Behandlung großgeworden.

So bildete sich aus den langjährigen homöopatischen Erfahrungen in meiner Praxis und Betreuungen meiner eigenen Kinder der
natürliche Schwerpunkt in der Behandlung von Säuglingen und Kindern.
Aber natürlich behandle ich auch Erwachsene jeden Alters!

1992 - 1993 - besuchte ich für ein Jahr Vollzeitschulung das Homöopathie Forum in Gauting, wo ich mich
sehr motiviert fühlte. In dieser Zeit hatte ich zusätzliche Dozenten wie Ananda Zaren, Jeremy Sherr (Schokoladen-Prüfung),
Sheila Crasy, Henny Heudens Mast und Klaus Halter.

Ganz besonders inspiriert hat mich die Arbeit von Anne Schadde die im Homöopathie Forum sehr lebendigen und mit ihrem
tiefen Wissensfundus unterrichtete. Leider konnte ich Ihr nur kurze Zeit in Ihrer Praxis "über die Schulter schauen".
Ihre Natürlichkeit und Feinfühligkeit im Umgang mit ihren Patienten hinterließ bei mir einen tiefen Eindruck.

In dieser Zeit habe ich an der Homöopatischen Ozon-Prüfung teilgenommen.

1994 - absolvierte ich ein kurzes Praktikum bei Eva Maria Braun, die ihre Praxis auf Kinderhomöopathie spezialisiert hatte.

Für mich wichtige, da sehr polar arbeitende Lehrer waren Rajan Shankaran, wo ich einige Seminare
und Dr. Geukens bei dem ich eine weitere Homöopathie- Ausbildung über 3 Jahre absolvierte.

Zu guter Letzt habe ich einen eigenen Arbeitskreis alle 6-8 Wochen, mit einer langjährigen Kollegin,
Daniela Scholz Köllermeier, welche in Hochheim bei unserer Mutterschule Homöopathie lehrt.

Meine Gesundheit und die meiner Familie haben wir auch der Homöopathie zu verdanken:
Tut es nicht gut, wenn man sich nicht mehr daran erinnern kann, wann man das letzte Mal
schulmedizinisch behandelt wurde?!! Ein persönliches Wunder passiert sicher nicht oft im Leben
und ich bin sehr dankbar, dass ich ein Solches erleben durfte.


Shiatsu- Fingerdruck- Massage:

Meine Shiatsu Ausbildung habe ich 1987 am Institut für Shiatsu und Orientalmedizin Massenheim absolviert.
Dort folgte auch eine langjährigen Shiatsu- Dozententätigkeit, wo ich bis 1998 Shiatsu unterrichtete.

Was ist Shiatsu?
Shiatsu ist eine manuelle Therapieform, die aus der traditionellen chinesischen Medizin und einer alten Form der
japanischen Massage (Anma) entwickelt wurde. Seit ca. 100 Jahren wurde sie ständig weiterentwickelt und hat sich bei uns
als ganzheitliche Heilkunst etabliert, da sie vom Körper ausgehend auf die geistige, emotionale und körperliche Ebene wirkt.

Shiatsu bringt den Körper in eine entspannte Lage, damit er sich erholen und regenerieren kann.
Die disharmonischen Energiemuster können - schon lange bevor eine Krankheit auftritt - erkannt und ausgeglichen werden,
so daß sich der Mensch in seine harmonische Mitte zurückbewegt.

Shiatsu, ursprünglich aus Japan stammend, ist eine wertvolle Ergänzung zur homöopathischen Arbeit!
Für die Patienten ist sie ein körperlicher Genuß mit dem therapeutischen Effekt das sich, neben dem
zunehmenden Wohlbefinden das sich einstellt, auch strukturelle Probleme besser lösen ...
Speziell bei Rückenproblemen (aber nicht nur!) wie Skoliose, Rundrücken, Hohlkreuz, ... etc. hat sich die Shiatsu- Behandlung
sehr bewährt: die Durchblutung wird gefördert und Energieblockaden aufgelöst.

Bei nächerem Interesse: ... --> siehe: Shiatsu- Behandlung.

Familien- Systemische Aufstellungen:

1999 - 2006 - Ein weiter Schwerpunkt in meiner therapeutischen Tätigkeit bilden die Familien- Systemischen Arbeitskreise
und Fortbildungen, wodurch ich meinen Blick auf das Wesentliche eines Falles geschärft und verändert habe.
Dozenten waren Gerhard Walper, Gisela Menke Weth, Sieglinde Schneider und Monika Bohn.

2005 - 2009 - Schon lange hegte ich den Wunsch in mir einen
Homöopathisch- Systemischen Arbeitskreis zu eröffnen,
was mir mit 2 Kolleginnen gelang. Dort wurden v.a. homöopathische Arzneien, aber auch Potenzen und selten Fälle, anhand von Systemischen Aufstellungen überprüft.



1986-1988

1986-1988

1987-1988

30.06.1988

25.08.1988

1992-1993

28.-29.01.1993

18.-21.03.1993

22.-23.03.1993

15.-16.051993

22-.24.10.1993

08.-10.04.1994

21 -23.05.1994

08-09.04.1995

29.04-01.05.1995

28-29.10.1995

03.07.1996

08-05.11.1997

25.-26.10.1997

01.-03.05.1998

30.04-.02.05.1999

Oktober 2000 (1 Wo)

Febuar 2001

November 2001

11.-17.03.2002

04.-10.11.2002

01.-05.10.2003

18-20..03.2008

28.-30.11.2008

29.05.2010

18.06.2010

25.-27.06.2010

18. -20.02.2011

06. -08.05.2011

.
1985-1988
Zusammenfassung der Ausbildungen:

Abschluß 3jährige Heilpraktikerschule Hochheim (-->3000 Unterrichtsstunden)

Gerhard Weis: Klass. Homöopath Dozent in Heilpraktikerschule s.o.

Bernd Schuster: Arbeitskreise und Seminare, einige

Ravi Roy: 4-5 Seminare

Erfolgreiche Amtsarztprüfung Aschaffenburg

Geburt meines1.Sohnes, ausschließlich homöopatisch behandelt.Keine Impfungen

Homöopathie Forum Gauting – Einjährige(1000 Unterrichtseinheiten)

Klaus Halter: Klass. Homöop.Fallanalysen, Hierarchisierung, Repertorisation

Ananda Zaren: Homöopathin Seminar: Wunde Schutzwall Maske

Henny Heudens Mast: Hömöop. Behandlung von Asthma

Rajan Sankaran: Spirit of Homeopathy München

Rajan Sankaran: Seminar Küsnacht Schweiz

Jeremy Sherr: Homöopathie, Philopophie u. praktische Anwendung

Rajan Sankaran: Hömöopathy live München

Anne Schadde, Dr.Klaus Halter, Karl Josef Müller, Dr.Kris Gaublomme: Case Conference

Rajan Sankaran: Hömöopathy live

Bernd Schuster, Lydia Bartels, Marco Riefer, Karl Josef Müller:Case Conference

Geburt meines zweiten Sohnes ebenso ausschließlich homöopathisch behandelt und keine Impfungen

Rajan Sankaran: Live Anamnesen Follow-Ups

Anne Schadde, Bernd Schuster, Karl Josef Müller:Case Conference

Rajan Sankaran: Live Anamnesen München

Rajan Sankaran: München

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (300 Unterrichtsstunden)

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (1 Wo)

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (1 Wo)

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (1 Wo)

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (1 Wo)

Dr. Alfons Geukens: Ausbildung Augsburg (5 Tage)

Massimo Mangilaavori: Kandern

Henny Heudens Mast: Drüsenerkrankungen, Diabetes

Yves Laborde: Einseitige Krankheiten

Yves Laborde: Einseitige Krankheiten

Yves Laborde: Miasmatische Ausbildung, - Syhilis- Gauting München

Yves Laborde: Psora, Impfungen/ Vakzinosis Gauting München

Yves Laborde: Multiple Sklerose - Gauting München

Impressum: Franziska Schmidt, Kolberger Weg 37, 61348 Bad Homburg, email: Franziska-Schmidt-HG@arcor.de